Maditas Haus

Image Slider

Ikea Gestalta Hack | Holzfigur

30 September 2016


Ikea Hack klingt jetzt erstmal nach einem komplizierten DIY, aber mein Hack ist ganz einfach. Sofern man ihn überhaupt so nennen darf. Der Blogtitel musste halt irgendwie Google tauglich sein. ;-) Im Grunde habe ich nichts anderes gemacht, als von meiner Ikea Figur "Gestalta" die Stange mit der sie steht abzudrehen. So kann ich sie jetzt in mein Regal setzen und das gefällt mir viel besser. Die Stange kann man auch jederzeit wieder daran drehen. So sieht sie jetzt aber aus wie ein cooles Designer Teil, finde ich. 









Warum mein Hund heimlich im Bett schläft | Eve Mattress

26 September 2016



Seit ein paar Wochen schlafen wir auf neuen Matratzen. Eve Mattress* hatte uns gefragt, ob wir ihre Matratze* testen wollen und da wir schon länger auf der Suche nach zwei neuen waren, habe ich direkt ja gesagt. Passend dazu erscheint heute ein Blogpost. Allerdings nicht, wie ich mir das so schön ausgemalt hatte: Ich springend auf dem Bett mit wallenden Haaren. Ich mit Kaffeetasse, während ich entspannt in die Matratze einsacke und ein super angesagtes Interiormagazin lese. Nein, denn es war einfach niemand hier, der eben die Bilder dazu machen konnte.

Deshalb habe ich einfach den Hund auf den Bildern platziert und ihr müsst euch jetzt einfach vorstellen, das wäre ich in bester Modelmanier. Letztes Jahr hatte ich eine Matratze vom Möbelschweden getestet, die  nach nur einer Nacht direkt wieder zurück ging, weil ich darauf kein Auge zubekommen hatte. Danach hatte ich erstmal keine Lust mehr auf eine neue Matratze. Dementsprechend war ich sehr skeptisch was unsere neuen Eve´s anging. Eve verkauft nur eine Matratze, also ein Modell, auf dem jeder schlafen können soll. Sie kommt gerollt in der einer großen richtig schönen Box und ist innerhalb weniger Stunden schon einsatzbereit. Und tatsächlich schlafen Max und ich super darauf und hätten das anfangs nie geglaubt. Meine halbe Familie hat mittlerweile Probe gelegen und wollte uns die Matratzen promt abschwätzen. Man merkt wirklich sofort, dass man auf einer hochwertigen Matratze liegt und für mich, mit immer wieder Rückenproblemen, ist sie einfach super. Außerdem habe wir noch die passenden Kissen* dazu bekommen und auch die sind aus Viskoseschaum und man sackt so leicht ein, wie bei den Matratzen auch. Zur Matratze passen sie super, weil man das Gefühl hat perfekt gerade zu liegen. Auch der Hund ist seitdem nicht mehr aus dem Bett zu bekommen. Er kommt immer heimlich nachts und denkt wir würden es nicht merken. Sein Vorhaben scheitert jedesmal daran, dass er morgens natürlich immer noch im Bett liegt. So bekomme ich das logischerweise mit. Aber auf der anderen Seite stört es mich auch nicht. Die Eve ist halt eine Matratze für alle ;-)

Passend dazu jetzt aber mal Bilder mit Lui, also quasi mit mir in modelartigen Positionen.












 *Eine Kooperation mit eve mattress. Vielen Dank♥

Fertig mit der Uni und was ich gerade so mache

19 September 2016

Eigentlich wollte ich heute ein paar herbstliche Dekobilder zeigen, aber das Licht ist so schlecht, dass ich keine Lust habe zu fotografieren. Irgendwie blöd einen Post so nach dem Motto "Heute wollte ich ja eigentlich etwas tolles zeigen, jetzt müsst ihr euch aber mit Bildern zufriedengeben, die ich aus irgendeinem Ordner gekramt habe." zu schreiben. Aber im Moment arbeite ich einfach ziemlich viel und habe kaum Zeit mich so richtig um den Blog zu kümmern. Seit September bin ich mit der Uni fertig und da ich mich selbstständig gemacht habe, wird jetzt so richtig gearbeitet. Es sind nicht nur Sachen für den Blog, sondern ich schreibe ja auch für Wohnmagazine. Aber seit ein paar Wochen mache ich auch sehr viel für Ikea Deutschland. Über den Job freue ich mich riesig und es macht mir großen Spaß. Allerdings füllt der meine Woche schon ziemlich aus und ich überlege im Moment wie ich den Blog trotzdem mit schönen Themen füllen und spannend halten kann. Ich habe aber einige Veränderungen hier in der Wohnung geplant und die werde ich auf jeden Fall mit euch teilen.  Aller Anfang ist schwer, deshalb hoffe ich, ihr habt etwas Geduld, wenn mal kein Post erscheint. Es wird wieder besser und noch viel spannender, versprochen. 




Home sweet Home

12 September 2016

Ich bin total begeistert von der Home sweet Home Kollektion von Ikea. Die drei Figuren musste ich mir deshalb direkt besorgen. Aber auch der Rest gefällt mir richtig gut, obwohl es noch richtig Spätsommer ist. Farblich passt alles super ins Schlafzimmer. Grautöne mag ich hier ja besonders gerne.