Maditas Haus

Interior Update: Ikea Haul // Die Stockholm 2017 Kollektion

10 April 2017


In unserer Wohnung ist Anfang des Jahres einiges passiert. Einen Teil, wie unser Schlafzimmer, habt ihr schon gesehen. Das Wohnzimmer habe ich bisher noch nicht ganz gezeigt. Deshalb starten wir hier heute mal mit einem kleinen Haul. Denn für den neuen Raum habe ich einige Sachen im März und April angeschafft, die ich euch unbedingt zeigen muss. 

Die Artikel verlinke ich euch ganz unten.


Letzte Woche startete die neue Stockholm2017 Kollektion von Ikea. Auf die Kollektion freue ich mich schon seit Wochen, deshalb musste ich direkt am Montag ins Einrichtungshaus. Viele Produkte waren noch nicht da, aber die beiden Sachen, die ich unbedingt haben wollte, gab es schon. Ein Holztablett und der Hocker aus Samt mussten also direkt mit. Die Stockholm Kollektion erscheint nur alle paar Jahre neu und ist eine teure aber auch hochwertige Ikea Kollektion. Bisher habe ich alles noch nicht ausgiebig testen können, aber auf den ersten Blick wirken die beiden Sachen sehr hochwertig. Besonders der Hocker. 






Auf meiner Wunschliste standen neben der Stockholm Kollektion auch noch weitere Sachen. Also habe ich mit die Lichterkette gekauft, die man ständig auf Instagram sieht. Sie ist riesig, sogar für unsere hohen Altbau-Wände und dass die Birnen aus Plastik sind, finde ich sogar gut. So geht sie nicht so schnell kaputt. Sie macht auch ein schönes, warmes Licht. 
Die graue Vase mit den Monstera Blättern ist auch neu. Sie gehört zur neuen PS Kollektion und es gibt sie im 3er Pack. Im Moment liebe ich graue Vasen in Kombination mit Monstera Blättern oder grün blühenden Blumen total. Das ergibt immer einen tollen Kontrast.






Hocker Stockholm2017 HIER
Tablett Stockholm2017 HIER
Lichterkette HIER
Vasen-Set HIER

Achso, da so viele schon gefragt haben: Unseren Couchtisch haben wir von HIER.

Post Comment
Kommentar veröffentlichen