Maditas Haus

Homeoffice & meine Ikea Einkäufe

02 September 2016

Anfang der Woche war ich bei Ikea und habe mir auch ein paar schöne Sachen für mein Homeoffice besorgt. Zwei Pflanzen und weiße und graue Zeitschriftensammler. Wenn alles wieder neu und schön aussieht, bekomme ich immer mehr Motivation zum arbeiten. Und da reichen schon ein paar Kleinigkeiten. Die grauen Ordner hatte ich vorher noch nicht bei ikea gesehen, vielleicht sind sie neu. Meine anderen Einkäufe zeige ich dann ein anderes Mal. =)





Kommentare on "Homeoffice & meine Ikea Einkäufe"
  1. sieht super klasse aus :) bringt auf jeden Fall wieder frischen Wind ins Homeoffice und somit auch wieder neuerliche Motivation :) - find ich toll :D
    Hab weiterhin viel Freude daran. <3 Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =) Ab und zu brauche ich das einfach als Motivation.

      Löschen
  2. wunderschön klar und schick. perfekt zum arbeiten und inspirationen sammeln!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir letztens die weißen gegönnt die rechts bei dir stehen, bei mir sind sie auch noch leer aber ich fand das ist mal ein gelungenes Design für Schuber und die günstigere Version in schwarz ist aus Pappe fällt aber im Regal kaum auf und die sind auch sehr stabil auch ohne Kantenschutz. Jetzt muss ich nur noch den Schreibtisch aufräumen, das der auch so clean aussieht wie bei dir....
    Viele Grüße Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathrin,
      Die weißen sind wirklich toll, besonders, weil sie mal nicht aus Pappe sind. Ich hatte lange so ganz billige und die sahen echt nicht mehr so gut aus. Deshalb musste mal neue, stabile her.
      LG Anne

      Löschen
  4. Sieht gemütlich aus, vor allem schön hell und der Korb gefällt mir gut :-)

    AntwortenLöschen