Maditas Haus

Fertig mit der Uni und was ich gerade so mache

19 September 2016

Eigentlich wollte ich heute ein paar herbstliche Dekobilder zeigen, aber das Licht ist so schlecht, dass ich keine Lust habe zu fotografieren. Irgendwie blöd einen Post so nach dem Motto "Heute wollte ich ja eigentlich etwas tolles zeigen, jetzt müsst ihr euch aber mit Bildern zufriedengeben, die ich aus irgendeinem Ordner gekramt habe." zu schreiben. Aber im Moment arbeite ich einfach ziemlich viel und habe kaum Zeit mich so richtig um den Blog zu kümmern. Seit September bin ich mit der Uni fertig und da ich mich selbstständig gemacht habe, wird jetzt so richtig gearbeitet. Es sind nicht nur Sachen für den Blog, sondern ich schreibe ja auch für Wohnmagazine. Aber seit ein paar Wochen mache ich auch sehr viel für Ikea Deutschland. Über den Job freue ich mich riesig und es macht mir großen Spaß. Allerdings füllt der meine Woche schon ziemlich aus und ich überlege im Moment wie ich den Blog trotzdem mit schönen Themen füllen und spannend halten kann. Ich habe aber einige Veränderungen hier in der Wohnung geplant und die werde ich auf jeden Fall mit euch teilen.  Aller Anfang ist schwer, deshalb hoffe ich, ihr habt etwas Geduld, wenn mal kein Post erscheint. Es wird wieder besser und noch viel spannender, versprochen. 




1 Kommentar on "Fertig mit der Uni und was ich gerade so mache"
  1. Das klingt doch super. Selbständig gemacht und ein übervoller Auftragskalender!!!
    Freut mich wirklich sehr für dich. Mach weiter so!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen