Maditas Haus

Neuer Wohnzimmerteppich & mehr Stauraum im Flur

02 November 2015
Oh, nein, jetzt beginnt der Post schon wieder mit einem Sofa-Bild, fällt mir gerade auf. Aber immerhin habe ich einen guten Grund dafür: Ich habe einen neuen Teppich im Wohnzimmer. Und wem der jetzt bekannt vor kommt, der hat ihn bei Vera von nicestthings wahrscheinlich schon gesehen. Bei Vera in Heidelberg war ich nämlich am Freitag zu Besuch und habe dabei den Teppich mitgenommen. Als Vera kurz aus dem Fenster geschaut hat, habe ich mir den Teppich unter den Arm geklemmt und bin ganz schnell losgerannt.... :-D Nein, sie hat ihn mir natürlich freiwillig gegeben.



Veras Wohnung mal real zu sehen, war mega spannend und ich war schon zwei Tage vorher ganz aufgeregt. Ich habe mich riesig gefreut sie kennenzulernen (und das nicht nur wegen dem Teppich). Vera und ich haben übrigens überlegt ob wir nicht mal die Blogger-Männer hier zu Wort kommen lassen sollten. Es würden sicher lustige Hintergrundberichte dabei rauskommen "Aus dem Leben eines Blogger-Männchens" oder so. Max ist jedenfalls schon Feuer und Flamme. Vielleicht lasse ich ihn wirklich mal was schreiben.


In Heidelberg waren wir noch im alten Hallenbad. Das ist umgebaut worden und man kann darin ganz toll shopppen. Dort gibt es alles von Nicolas Vahe und auch den Lov Tee, von dem ich mir gleich mal die rosa Dose geschnappt habe ohne zu lesen, was eigentlich drin ist. Zumindest weiß ich jetzt, dass Rose-Linde nicht wirklich mein Fall ist, auch wenn es so schön klingt. Als ich ich die Bilder für den Post gestern gemacht habe, ist mir dann auch noch der Tee aus dem Sieb gebröselt (man sieht es auf dem Bild), das hat es dann auch nicht besser gemacht. Aber die Dose, die liebe ich. 



Im Flur haben wir einiges renoviert. Nur nicht den Boden (bitte nicht hingucken!), der ist eine Katastrophe. Wir haben gestrichen, die Tür gedämmt und über der Tür Stauraum geschaffen. Jetzt stapelt sich nicht mehr alles im Büro und irgendwie macht es die Wohnung gemütlicher. So hohe Decken können manchmal auch ungemütlich wirken, gerade in einem kleinen, schmalen Flur. Als Basis für die Ablage dient eine ikea Schreibtischplatte. Die ist schön weiß und dick genug, um Krims-Krams zu tragen. An die Wände haben wir zwei Holzlatten geschraubt, die das Ganze tragen. Noch schöner finde ich, wenn eine Holz-Leiter dran steht.Aber dafür haben wir keinen Platz.



Demnächst kommen dann mal Post ohne Wohnzimmer, versprochen. Ich bereite gerade schon ein paar Sachen vor und muss jetzt erst mal in die Stadt.





Kommentare on "Neuer Wohnzimmerteppich & mehr Stauraum im Flur "
  1. Der Teppich sieht auch bei dir einfach super aus...
    Passt einfach klasse bei euch rein!
    Die Idee mit dem Stauraum im Flur ist wirklich gut, kann ich mir sehr gut mit einer Leiter vorstellen. Schade, dass der Platz dafür nicht vorhanden ist.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön =) Jaa, für das Brett im Flur braucht man hohe Decken. Unser sind 3.70m hoch, das mussten wir man ausnutzen. Dafür ist der Rest der Wohnung sehr klein. LG

    AntwortenLöschen
  3. Ah - der schöne Teppich! In den hatte ich mich bei Vera schon verguckt! Sieht super aus und passt sehr gut zu eurem Ambiente. Die Idee über der Eingangstür finde ich auch klasse!
    Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Madita, magst du mir verraten wo du die "Wolken"-Lampe her hast? Steht bestimmt irgendwo, und ich überseh es nur :(
    Lieben Dank dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo =) Die gibt es bei Ikea sehr günstig, ich glaube 15 Euro. LG Anne

      Löschen
  5. Liebe Madita, würdest du mir verraten, wo du die "Wolken"-Lampe her hast? Steht bestimmt irgendwo und ich übersehs nur ;(

    Daaanke!

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Bilder! Sowohl euer Flur als auch das Wohnzimmer gefällt mir gut :) Du kannst gerne täglich Wohnzimmer-Bilder posten. Ich guck sie trotzdem an :D
    Lieben Gruß,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. phuuu, dann bin ich erleichtert .-D ich dachte schon alle langweilen sich, hihi

      Löschen
  7. Hah, da ist man einmal nicht schnell genug :) Den schönen Teppich hätte ich auch sofort genommen, passt super in deine Wohnung! Ich bin für mehr Interieur Second Hand!

    Liebe Grüße
    Consti von dreieckchen.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa, es sollte viel mehr interior Second Hand bei Bloggern geben :)

      Löschen
  8. Hallo
    Das sind ja tolle Bilder. Der Teppich gefällt mir total gut, den hätte ich auch sofort mitgenommen. Weißt du welches Fabrikat der Teppich ist? Ich bin schon länger auf der Suche nach so einem Modell. Und die Lösung im Flur ist auch klasse.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Silke, der Teppich ist von safavieh, die Marke gibt es bei Westwingnow :) Lg Anne

      Löschen
  9. Oh Anne,
    der Teppich ist ein Traum und die Idee mit der eingehängten Decke zum Verstauen ist total super!
    Ich finde den Boden im Flur irgendwie cool, muss ich ja gestehen....
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  10. Hach, den Teppich darfste behalten (ich und weiße Teppiche...),
    aber die Tür mit dem zuöffnenden Fensterlein - die hätt ich wirklich gern ;)
    Nein - das sieht wirklich toll aus, auch wenn bei mir noch ein tüchtiger Klatsch Farbe dazu müsste.
    Liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Anne,
    Da habt ihr ganz schön Stauraum im Flur geschaffen.
    Sieht super aus und ist noch dazu praktisch.
    Gefällt mir sehr gut :-)
    Mit dem Teppich hast Du einen guten Griff bei Vera gemacht.
    Er passt vorzüglich in Eure Wohnung.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen