Maditas Haus

Ein Lebenszeichen

03 März 2015


Oweia, der letzte Post ist ja schon sehr lange her. Das tut mir wahnsinnig leid. Ich war in letzter Zeit einfach ständig krank, alles ging schief und da war mir einfach nicht nach bloggen. Ich hoffe das ändert sich jetzt aber. Zwischendurch hatte ich sogar mal überlegt den Blog zu schließen aber so ganz trennen kann ich mich auch nicht.
Ich hoffe ihr seid noch alle da :-) und habt mich nicht schon vergessen. Ich lasse euch ein paar Bilder da, ohne viel Text und mache mich mal an die Arbeit für neue Posts.









Kommentare on "Ein Lebenszeichen"
  1. Halli hallo,
    schön, daß du wieder da bist und hoffentlich auch gesund!!
    Ich freue mich wieder auf neue Posts von dir, dein Blog ist sooo schön.
    LG, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne,
    Wunderschöne Fotos:-)
    Die Rosen sind ein Traum...
    Momentan ist fast jeder krank :-(
    Ich ziehe jetzt die vierte Woche eine Erkältung in die Länge.
    Hoffentlich geht es Dir bald besser!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder liebe Madita!
    Und schön, dass du wieder da bist.
    Du musst uns unbedingt erhalten bleiben, bitte mach auf jeden Fall weiter. Mich würde das rießig freuen!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Ja, vermisst hab ich dich schon und nein, Blog schließen gildet nicht ;)) Manchmal ist es eben so, da kommt einem beim bloggen das Leben dazwischen... Schöne Bilder hast du dagelassen! Ich freu mich schon auf einen weiteren Post von dir :))
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Anne,
    schön wieder von Dir zu lessen :-)
    so schöne Rosen!
    Liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  6. Hey, schön von dir zu lesen. Hoffentlich geht es dir jetzt wieder gut! Freue mich schon auf neue Einblicke und bitte nicht aufhören, ja?! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Madita,
    das kenne ich, kommen ich doch heute zum ersten Mal seit Wochen überhaupt mal zum LESEN, geschweige denn zum selber bloggen...manchmal gibt es halt so Phasen. Ist doch nicht schlimm. Schöne Bilder! Und weiterhin gute Besserung! Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  8. Manchmal geht das Leben 1.0 eben vor.
    Da muss man konsequent sein. Ich kann das gut nachvollziehen.
    Und ich freue mich, dass du wieder zurück bist.

    Liebe Grüße,
    Linda

    AntwortenLöschen
  9. Hauptsache es geht dir jetzt gut ;) mach dir keine sorgen

    AntwortenLöschen