Maditas Haus

Paper Christmas Trees

11 Dezember 2013


Weihnachtsdeko muss nicht immer teuer sein, finde ich. Vieles kann man aus Papier ganz einfach basteln. Letzte Woche habe ich ja bereits die Diamanten gezeigt, die bei uns im Wohnzimmer an einem Ast hängen. Heute stelle ich euch unsere Papiertannen vor. 




Die Tannen zu basteln ist so simpel, da braucht man eigentlich keine Anleitung. Ich habe zwei Tannen auf  weißes Tonpapier gezeichnet, ausgeschnitten und ineinander gesteckt. Sie stehen jetzt auf der Kommode im Schlafzimmer.









Kommentare on "Paper Christmas Trees"
  1. Hey Madita,
    schön, wieder von Dir zu lesen! Ich freue mich immer, wenn ich einen Post von Dir sehe :)! Die kleinen Bäumchen Habe ich auch schon überlegt zu basteln. Vielleicht mache ich mich auch mal ans Werk *g*. Die Kette (das ist doch eine Kette oder) ist auch super schön!
    Liebste Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, liebe Madita!
    Ich mag auch sehr gerne Weihnachtsdeko, die man ohne viel Geld aber viel Geschmack und Hingabe selber macht, wunderschön.
    Das macht Weihnachten ja auch erst wirklich richtig schön - es ist ja auch eine Zeit zum Selbermachen - finde ich.
    Danke für Deinen schönen Post.
    Alles Liebe,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh bei dir glitzert und glänzt es ja wunderschön! Mir ist auch sofort das Kleid ins Auge gefallen..wirklich wirklich schön! Ganz liebe Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Madita,

    die Kette ist superschön. Kannst Du mir den Hersteller, oder wo man sie bekommt sagen?

    Danke und liebe Grüße
    Brigitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Brigitta,
      die Kette ist von Bijou Brigitte und hat 10€ gekostet. Ist halt Modeschmuck =) Ich habe sie im Laden gekauft aber vielleicht gibt es sie ja auch online.

      Löschen