Maditas Haus

DIY: Marokko-Kiste

11 September 2013



Hallo am Mittwochnachmittag,

draußen regnet es schon den ganzen Tag. Also genau das richtige 
Wetter für ein DIY. Ich habe eine alte 
Holzkiste mit marokkanischem Muster verziert und bin immer 
noch überrascht, wie schnell es ging und vor allem, wie einfach es war.





Was ihr braucht:

      - Holzkiste
             - Papier/Schere
- Farbe
-Pinsel


Das Muster sucht euch am besten aus dem Internet und paust es vom Bildschirm ab.
 Dann wird das Muster ausgeschnitten und als Vorlage auf die Kiste gelegt und abgezeichnet.
 Anschließend wird ausgemalt. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, 
das Muster symmetrisch und ordentlich anzuordnen.
 Ansonsten ist es wirklich kinderleicht und dauert auch nicht lange.





Gestern war ich übrigens bei einer guten Freundin zu Besuch. 
Sie ist vor zwei Monaten umgezogen und ihre neue Wohnung ist wunderschön
 und ganz anders als meine. 
Ich war total begeistert und habe jetzt lauter neue Ideen im Kopf. 
Jetzt, wo die Bachelorarbeit abgegeben ist, habe ich ja genug Zeit für neue Wohnexperimente.









bis bald,

Kommentare on "DIY: Marokko-Kiste "
  1. Das DIY gefällt mir richtig gut! :) Werde ich mir auf jeden Fall abspeichern! :)

    Toller Blog!

    www.welovethesweetthingsoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Bin gerade per Zufall auf deinen Blog gestoßen! Was soll ich sagen??? I LIKE ;-) Echt schön geworden!!!

    Die Idee mit der Marokko-Kiste finde ich toll! Werde ich mir definitiv merken, zumal ich gerade eh im totalen Streichwahn bin.

    Liebe Grüße und mach weiter so!
    Janina

    AntwortenLöschen
  3. blickfang für mich, war sofort die tolle goldene Kaffekanne mit Tablett.
    will-ich-haben-teil- :-)

    lg
    steffi
    sweetthings-makehappy

    AntwortenLöschen